RÖSSLIVÖLK TURNIER

Frau Huser erklärt den Ablauf. Die Gruppen stellen sich auf. Das erste Spiel beginnt. Die beiden Gruppen geben alles für ihr Team. Im 3. Spiel spielen die Gruppe 4 gegen die Gruppe 5. Jetzt spielt Team 1 gegen Team 2. Es ist spannend seit dem Anfang. Es spielt die Gruppe 7 gegen die Gruppe 3. Es hat ein neues Spiel begonnen. Bis jetzt gab es noch keinen Verletzen. Wer wird gewinnen von diesen sieben Gruppen? Team 3 spielt gegen Team 1.

Beim Rösslivölkturnier gibt es 7 Gruppen und immer zwei Gruppen spielen gegen einander. Eine Spielzeit dauert 2 Minuten. Wenn eine Gruppe ausgerottet ist, ist das Spiel fertig.

Jetzt spielt Gruppe 7 gegen Gruppe 5. Gruppe 1 gegen Gruppe 4. Gruppe 1 hat einen Sieg gemacht. Das Team 5 spielt gegen Team 1. Gruppe 1 gegen Gruppe 6. Wir wissen immer noch nicht, wer das Spiel gewinnt! Es spielt Gruppe 7 gegen Gruppe 1. Es ist spannend.

Jetzt gehen alle trinken, sie haben eine kurze Pause. Es gibt zwei Gruppen auf dem vierten Rang, sie müssen noch einmal gegen einander spielen, das sind Team 1 gegen Team 4 . Das erste Halbfinale findet statt, die Bälle fliegen hin und her. Alle geben ihr Bestes um zu gewinnen. Es ist immer noch niemand verletzt. Gruppe 3 hat das Halbfinalspiel gewonnen! Im Final ist die Gruppe 3 gegen die Gruppe 5. Wer gewinnt? Wer ist besser? Die Gruppe 3 hat das Spiel GEWONNEN!!!!!!!!

Wir hoffen unser Bericht hat Ihnen gefallen.

Geschrieben von Elina (4. Klasse) und Lukas (3. Klasse).